Ein paar Worte über mich...

 

Geboren und aufgewachsen im Rheinland als mittleres von drei Bäckerskindern. Geschrieben habe ich immer schon. Mit zehn ein Theaterstück für fünf Marionetten, das meine 4. Klasse tatsächlich aufgeführt hat. Mit 18 wurde ich rasende Reporterin für die Lokalzeitung, düste mit dem R4 meiner Mutter über die Dörfer und berichtete über Karnevalsumzüge und Schützenfeste.

Später habe ich studiert, ein Volontariat beim WDR gemacht, im Hörfunk moderiert und fürs Fernsehen Filme gedreht. Ich war Korrespondentin im ARD-Hauptstadtstudio in Berlin, ich tauschte quasi den R4 gegen das WDR-Dienstfahrrad und düste durchs Regierungsviertel - bis die Folgen eines angeborenen Herzfehlers dieses turbulente Leben abrupt beendeten. Davon handelt mein erstes Buch "Stellen Sie sich nicht so an!"

 

Aus lauter Sehnsucht nach Berlin schrieb ich mein zweites Buch, "Hinterhaus". Und weil ich Krimis mindestens genauso liebe wie Berlin, wurde es ein Berlin-Krimi.

 

Ich lebe wieder im Rheinland und arbeite weiterhin als Redakteurin für den WDR.

Und ich schreibe. Natürlich.

© 2017 LIOBA WERRELMANN. Erstellt mit Wix.com